FAQ

Was ist der Thüringer Medienpreis?
Der Thüringer Medienpreis ist ein Wettberwerb für die Medienwirtschaft mit besonderem Fokus auf Thüringen. Der Wettbewerb richtet sich sowohl an medienschaffende Unternehmen und deren Mitarbeiter, als auch an kreative Freigeister, Selbständige, Schüler und Azubis

Was bewirkt der Medienpreis? Was habe ich davon? Wieso sollte ich mitmachen?
Mit dem Thüringer Medienpreis soll ein stärkerer Fokus auf die Thüringer Medienwirtschaft gelenkt werden. Qualität und Leistungsfähigkeit der in Thüringen ansässigen Unternehmen und Medienschaffenden sollen mit dem Preis eine stärkere Öffentlichkeit und Präsens erhalten.

Wer kann mitmachen?
Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen und Unternehmen, die ihren Wohnort oder Sitz in Deutschland haben. Spezifische Berufsqualifikationen sind für die Teilnahme nicht erforderlich. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind die Mitglieder des FEP des Grafischen Gewerbes e.V., sowie Mitarbeiter/innen des Staatliches Berufsbildungszentrums Saale-Orla-Kreis.

Was kann ich einsenden?
Unter dem Motto „Ausbildung in Thüringen“ kann jeder Interessierte einen Beitrag in den Kategorien Web, Print, Audio oder Video einreichen. Deiner Kreativität sind dabei keinerlei Grenzen gesetzt. Wichtig ist dabei eines: Zeige mit deinem Beitrag, dass es sich lohnt, in Thüringen eine Ausbildung zu machen.

Wie wird bewertet?
Aus jeder Kategorie wählt eine Jury die besten fünf Beiträge aus, die sich anschließend einem Online-Voting auf der Facebook-Fanseite und auf der Webseite des Thüringer Medienpreises stellen werden. In diesen Votings werden die finalen Platzierungen 1-3 jeder Kategorie festgelegt.
Die Jury bewertet die Beiträge nach folgenden Kriterien:
• Originalität des Beitrags
• Technische Umsetzung und ästhetische Qualität
• Themen-Genauigkeit

Details zu den einzelnen Kriterien finden sich unter den Beschreibungen der einzelnen Kategorien.

Gibt es eine Preisverleihung? Wo?
Ja. Die Gewinnübergabe erfolgt am 29.08.2013 zur Preisverleihung des Thüringer Medienpreises im Staatlichen Berufsbildungszentrum Saale-Orla in Pößneck.

Wohin sende ich meinen Beitrag und wie?
Die Einreichung von mindestens einem Beitrag erfolgt per Formular-Upload. Die Beiträge sind nach den technischen Vorgaben der einzelnen Kategorien einzureichen. Beiträge, die die technischen Vorgaben nicht entsprechen, werden nicht berücksichtigt und sind vom Wettbewerb ausgeschlossen.

Was kostet die Teilnahme am Wettbewerb?
Die Teilnahme am Thüringer Medienpreis ist kostenlos.

Darf man auch mehrere Beiträge einreichen?
Ja, jeder Teilnehmer darf beliebig viele Beiträge einreichen.